You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

NEWS

Mårten Spångberg "La Substance, but in English" © Beniamin Boar
Mårten Spångberg "La Substance, but in English" © Beniamin Boar

How is my dancing?

Bildende Kunst und Choreografie – eine Grenzen sprengende Liaison. Denn hier ist das Publikum eingeladen, dem Tanz in ganz besonderen Formaten, in außergewöhnlichen Naheverhältnissen oder unüblichen Zeiträumen zu begegnen: Im mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien dialogisieren u.a. Mårten Spångberg, Alice Chauchat, Peter Stamer oder Keith Hennessy & Peaches mit Themen und Bildern der laufenden Ausstellung Painting 2.0.: Malerei im Informationszeitalter. MORE

Tino Sehgal

Tino Sehgal ist dieses Jahr nicht nur als danceWEB Mentor bei ImPulsTanz zu Gast, auch eine Auswahl seiner an Tanz orientierten Arbeiten sind von 20. Juli bis 14. August, täglich ab 10:00 im Leopold Museum, Ebene 3, zu sehen. Aber auch für Selbertänzer_innen gibt es hervorragende Nachrichten: von 25.–29. Juli wird er in seiner Contemporary Class zu eurem Tanzkomplizen. "In your mind trip and on the dance floor." MORE

Liaison mit Leopold

Dieses Jahr erstmals mit an Board, öffnet das Leopold Museum eine ganze Etage für insgesamt 18 höchst unterschiedliche Arbeiten und Premieren österreichischer und internationaler Künstler_innen: Tino Sehgal, Ian Kaler, Anne Quirynen, Xavier Le Roy, Holzinger / Lange / Machaz / Riebeek / Scheiwiller, Michikazu Matsune, Chris Haring / Liquid Loft u.v.a. laden dort zu einer Liaison von bildender Kunst und zeitgenössischem Tanz.
MORE

Terminänderungen!

Achtung: die Performance Critical Joy von Peaches & Keith Hennessy wurde auf 27. Juli, 19:30 verlegt. On Truth and Lie in an Extra-Moral Sense von Peter Stamer & Frank Willens findet am 28. Juli um 21:00 sowie unverändert am 29. Juli um 19:00 statt. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten!

[8:tension] Young Choreographers' Series 2016

Es gibt die Möglichkeit eines Aufbruchs, selbst in schwierigen Zeiten, und es gibt ihn (auch) im Theater. Bei der [8:tension] Young Choreographers’ Series 2016 setzen 13 Tanzschaffende aus aller Welt starke Akzente.
MORE

Peaches © Daria Marchik
Peaches © Daria Marchik

Surprise Act: Peaches & Keith Hennessy im MQ

Wer sagt, dass man bei ImPulsTanz nur zur Festivaleröffnung in den MQ Haupthof laden kann? 2016 ist es eben am 27. Juli endlich so weit! Niemand geringerer als die fabelhafte Peaches und der fantastische Keith Hennessy schwirren mit ihrer Crew und einem gebührenden Soundsystem ins Freie aus, um nach der bereits ausverkauften Vorstellung im mumok (Restkarten an der Abendkasse), ab 20:30 Uhr im Haupthof des MuseumsQuartiers etwas so Atemberaubendes, Vielversprechendes und Existenzielles wie Critical Joy bei freiem Eintritt mit allen Anwesenden auch Open Air zu leben. MORE

Zusatzvorstellungen 2016

Aufgrund der großen Nachfrage, können wir Ihnen folgende Zusatzvorstellungen anbieten:
Simon Mayer Sons of Sissy, 21. Juli, 19:30, Odeon // Michikazu Matsune Mattress Pieces, 22. Juli, 18:00, Leopold Museum // Clara Furey & Peter Jasko Untied Tales (The vanished power of the usual reign), 24. Juli, 23:00, Schauspielhaus // Holzinger/Lange/Machaz/Riebeek/Scheiwiller Body + Freedom, 30. Juli, 21:00, Odeon.

FM4 Fan Award 2016 - das Voting hat begonnen!

Auch dieses Jahr heißt es wieder: FM4, ImPulsTanz Festival und Life Long Burning proudly present the FM4 Fan Award! Und Ihre Stimme ist dafür gefragt, denn mit eigens dafür fabrizierten Clips buhlen die Performance-Artists der Newcomerreihe [8:tension] um Ihren Online-Click! Wer die meisten Fans bzw. Stimmen für sich gewinnt, dem wird nicht nur ein Überraschungspreis und never-ending fame, sondern oben drauf noch ein schniekes, vollgepacktes FM4 Goodiebag zuteil. Viel Spaß mit den Clips und VOTE NOW!
MORE

Wenn die Schweiz mit Quebec und Flandern tanzt

Mit 14 Produktionen aus Flandern und je 6 aus der Schweiz und Quebec, rückt ImPulsTanz 2016 diese drei sehr unterschiedlichen Tanzszenen ins Spotlight. Dank der Unterstützung von Flanders – State of the Arts, der Schweizer Kulturstiftung pro helvetia und der Vertretung der Regierung von Quebec stehen diesen Sommer Tanzgrößen wie Anne Teresa De Keersmaeker, Wim Vandekeybus, Marie Chouinard, Marco Berrettini & Marion Duval, Dana Michel oder Florentina Holzinger auf dem Programm.

VIDEO

ImPulsTanz Festival Spot III

Konzept & Regie: Sebastian Brauneis

NEWSLETTER ANMELDUNG

GOOD TO KNOW

visual arts X dance

2016 bieten die Workshops & Research Projects mit visual arts X dance ein ganz besonderes Schwerpunktprogramm. 40 Kurse, kuratiert von Tino Sehgal, Louise Höjer und Rio Rutzinger, richten sich vor allem an bildende Künstler_innen, Tänzer_innen, Choreograf_innen und Menschen aus verwandten Richtungen in Ausbildung oder darüber hinaus. Die Kurse haben zum Ziel, zu unterschiedlichen Themenstellungen (kritisches Schreiben, kuratorische Theorie, skulpturale Experimente, Performance,...) die Schnittpunkte und Symbiosen der beiden Künste zu untersuchen oder herzustellen. Mit hochkarätigen Dozent_innen aus beiden Genres, wie u.a. Hans Ulrich Obrist, Klaus Biesenbach, Tacita Dean, Koo Jeong A, Thomas Oberender, Meg Stuart u.a. DOSSIER

© Georg Oberweger

Folgen Sie uns via WhatsApp!

Als Mitglied unserer WhatsApp Broadcast-Liste ImPulsTanz 2016 bekommen Sie Neuigkeiten über spontane Jams, Showings, DJ-line ups, Zusatzvorstellungen, Gewinnspiele, u.v.m. direkt auf Ihr Handy. MORE

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© Karolina Miernik

Tanz- und Theaterworkshops für Kinder und Jugendliche

Sommerferien in Wien – in Kooperation mit dem Dschungel Wien rufen wir da laut: SHAKE THE BREAK! und bieten in 16 Workshops Kindern ab 4 Jahren und Teenagern die Crème de la Crème der internationalen Dozent_innenriege! Das Programm 2016

GOOD TO KNOW

TAGESKASSE IMPULSTANZ OFFICE MQ quartier21 /Kulturbüros Haupteingang, Museumsplatz 1 Mezzanin, 1070 Wien (PERFORMANCE TICKETS) +43.1.526 52 57- 53 / 01. Juni bis 12. Juli / Mo–Fr: 11:00-19:00 + + + + + + + + + WORKSHOP OFFICE ARSENAL Arsenal/Burgtheater-Probebühne & ART-FOR-ART-Werkstätten, Objekt 19, 1030 Wien Hinter dem Heeresgeschichtlichen Museum +43.1.514 44 5411 / workshopoffice@impulstanz.com 11. Juli - 12. August / Mo: 08:30-19:00 Di-So: 08:45-19:00
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.07.2016, 21:52 | Link: http://impulstanz.at/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival